MacOS Snow Leopard und HP Officejet J5780

Der Scanvorgang mit dem HP Officejet J5780 lässt sich seit dem Update auf MacOS Snow Leopard nicht mehr fehlerfrei starten.

Das ist kein Problem, denn das neue MacOS Snow Leopard importiert die Scans jetzt über das Programm Vorschau direkt vom Scanner.

Folgendes müsst Ihr tun:

  1. Deinstalliert die bisherige HP Software in Eurem Programme Ordner, dort hat HP ein Deinstallationprogramm abgelegt
  2. Zieht den USB Stecker Eures Scanners von Eurem Mac ab
  3. Macht den Papierkorb leer
  4. Startet Euren Mac neu
  5. Nun steckt Ihr Euren Scanner wieder an Euren Mac an
  6. Das Apple Softwareupdate erkennt nun Euren Scanner und wird entsprechende Software laden und installieren

Nun k√∂nnt Ihr √ºber das Programm Vorschau √ºber „Ablage -> Aus Scanner importieren“ Eure Scans wie gewohnt einscannen.

Ich habe das ausschlie√ülich mit dem Scanner des Officejet J5780 getestet, wer Erfahrungen mit anderen Ger√§ten unter MacOS Snow Leopard gemacht hat, m√∂ge mir bitte ein Kommentar hinterlassen 🙂

Technorati Tags:
MacOS, Apple, HP Officejet, Snow Leopard