Stefan Metze

Blogger, Webdesigner, Responsive Web Design, Wordpress, SEO & SEM, Apple Experte, Mitgründer von Creatives Berlin

Die Berliner Flughäfen im Google-Maps Größenvergleich

Heute habe ich mir mal den Spaß gemacht und die Berliner Flughäfen Tempelhof, Tegel und Schönefeld per GoogleMaps ihrer Größe nach verglichen. Alle vier der folgenden Satellitenbilder sind in der gleichen Zoomstufe. Der direkte Größenvergleich ist beeindruckend. 

1. Berlin Tempelhof

Tempelhof gilt als Mutter aller modernen Verkehrsflughäfen. Das Terminal gehört bis heute zu den in seiner Ausdehnung größten Gebäuden der Welt.


Größere Kartenansicht

2. Tegel

Tegel war während der Teilung Berlins für die Westberliner das Tor zur weiten Welt. Am 2. Juni 2012 hebt hier die letzte zivile Passagiermaschine ab.


Größere Kartenansicht

3. Schönefeld (alt)

Der Flughafen Berlin Schönefeld, im Süd-Osten der Stadt gelegen war der ganze Stolz der Hauptstadt und der größte Flughafen in der ehemaligen DDR, über dessen Bau es aus den umliegenden Gemeinden übrigens keine Proteste gab. Des Terminal ist winzig, man sieht es auf dem Luftbild kaum. Die nördliche Start- und Landebahn ist mittlerweile durch die neue Autobahn A113 ausser Betrieb.


Größere Kartenansicht

4. Flughafen Berlin-Brandenburg International (Willy Brandt) 

Der neuste und wohl vorerst letzte Flughafenneubau in Westeuropa. Der neue Airport ist so groß, dass er gar nicht mehr ganz auf den Kartenausschnitt passt. Er eröffnet am 3. Juni 2012. Am 14. Mai habe ich selbst die Gelegenheit den Flughafen zu testen.


Größere Kartenansicht

Autor: Stefan Metze

Hallo, ich bin geboren und aufgewachsen in Berlin. Ich schreibe hier über Apple, Google, Berlin und ein wenig Privates - Besucht auch mein Profil auf Google+

Ein Kommentar

  1. Dein letzter Satz ist aus heutiger Sicht urkomisch 😀